Überblick
Home
Unser Tierbestand
Allgemeine Schlangenkunde
Allgemeine Terrarienkunde
Schlangen
=> Boa constrictor
=> Rote Regenbogenboa
=> Sandboa
=> Strumpfbandnatter
=> Gartenboa
=> Grüner Baumpython
=> Spitzkopfnatter
Bauanleitung
Galerie
Kontakt
Gästebuch
Links
Häufige Fragen
 

Spitzkopfnatter

"

Die Spitzkopfnatter Gonyosoma oxycephalum ist eine in Südostasien weit verbreitete Schlange.

Nach bisherigem Erkenntnissen findet man die Spitzkopfnatter in Indien, Indonesien, Kambodscha, Laos. Malaysia, Singapur, Thailand und Vietnam.

Gonyosoma oxycephalum lebt überwiegend arboricol( baumbewohnend und bewohnt das tropische Tief- und Hügelland. Bevorzugter Aufenthaltsort sind die Bäume und Sträucher des primären und sekundären Regenwaldes.

Man findet diese Schlange nur sehr selten auf dem Boden, selbst die Paarung findet im Geäst statt.

Gonyosoma oxycephalum ist eine große kräftige Schlange, deren Körper dennoch relativ schlank erscheint. Sie erreicht im Durchschnitt eine Gesamtlänge von 160- 190cm, kann in seltenen Fällen aber auch bis zu 240cm groß werden.




Das Terrarium sollte aufgrund der Lebensform und der Größe der Schlange relativ hoch sein, mit ausreichend Kletterästen ausgestattet und dicht bepflanzt sein.

Die Tagestemperatur beträgt 25- 29° und sinkt in der Nacht um einige Grade. Eine Luftfeuchte zwischen 70 und 90% ist ebenfalls wichtig, genauso wie das tägliche Sprühen mit warmen Wasser, da die Spitzkopfnatter relativ viel trinkt und das Wasser in Form von Tropfen direkt von den Blättern oder sich selbst aufnimmt.

Wir konnten bisher nicht beobachten, dass die Schlange aus dem Wassernapf, der trotzdem nicht fehlen sollte, trinkt.





Insgesamt waren schon 44528 Besucher hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Verlinkung zu Inhalten Dritter: Die Beiträge enthalten teilweise Links zu Webseiten Dritter. Diese Links sind rein für den gefälligen Gebrauch und stellen keine Billigung des Inhalts unsererseits dar. Wir sind für den Inhalt dieser Links nicht verantwortlich und stehen auch nicht für den Inhalt und die Genauigkeit des Materials auf den Webseiten Dritter ein. Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten gelinkter Webseiten. (LG Hamburg, Urteil vom 12. Mai 1998 zur Mitverantwortung der Betreiber für Inhalte gelinkter Seiten )